Demo – 08.09.2009: Keine Räumung der Liebig14

Anlässlich der Prozesse um 4 weitere Wohnungen in der Liebigstr. 14 wollen wir klarstellen, dass es sich bei Mieterhöhungen und Häuserräumungen um ein gesellschaftspolitisches Problem handelt. Auch nach den Prozessen werden wir weiter um unseren Wohnraum kämpfen – zusammen mit den ebenfalls bedrohten Hausprojekten Brunnenstr. 183, Rigaer Str. 94, der Wagenburg Schwarzer Kanal und allen anderen Mieter_innen, die sich wehren.

Wir bleiben alle!

l14


1 Antwort auf „Demo – 08.09.2009: Keine Räumung der Liebig14“


  1. 1 antifakid 07. September 2009 um 23:22 Uhr

    Liebig14 Brunnenstr. 183, Rigaer Str. 94, bleibt
    ansonsten machen wir die city platt

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.