Presse

Das Presseecho hält sich bisher noch in Grenzen. aber es gibt nen ganz lustigen Atikel von Karin Schmidt in der Berliner Zeitung:

„Zombies“ rufen zum Protest

Berlin –

Am zweiten Jahrestag der Räumung der Liebigstraße 14 am Sonnabend sind wieder Aktionen angekündigt. Vor dem Haus soll eine Mahnwache stattfinden. Für den Sonnabend ist eine Demonstration angemeldet, die von der Rigaer Straße bis nach Mitte führen soll.
[weiter lesen:]

Ansonsten schreiben noch die Welt und B2B bei der Polizei ab. Wir gehen davon aus, dass wir diesen Artikel bald ergänzen können…

Bis morgen oder auch schon heute Abend im Fischladen beim Solikonzert.